Das Portal rund um die Haustür

Haustüren

Haustüren dienen dem Schutz und können ein echter Blickfang sein

Was könnte ein besseres Aushängeschild sein als die eigene Haustür, denn in der Tür aus Holz oder Kunststoff spiegelt sich der Geschmack der Bewohner wieder. Auf unserem Portal stellen wir die einzelnen Haustürformen vor, denn es gibt nicht mehr nur einfache Türen aus Holz, sondern beispielsweise auch fantasievolle Gesamtkunstwerke aus Glas, Kunststoff, Metall und Holz. Und so können die einzelnen Modelle aussehen:

  • Holzhaustüren: Das ist die traditionelle Form unter den Eingangstüren, die bis Heute in den meisten Häusern nicht wegzudenken ist. Mittlerweile gibt es auch viele Holzhaustüren mit sehr modernem, futuristisch anmutendem Design.
  • Aluminium Haustüren: Bereits seit einigen Jahren ist eine Tür aus Aluminium bei vielen Häusern anzutreffen und bildet in vielen Fällen einen wirkungsvollen Kontrast zur restlichen Fassade. Mit dem Werkstoff Metall, auch wenn es sich meisten nur um Leichtmetall handelt, wird ein Gefühl der Sicherheit mit verbunden. Ein Grund, warum Eingangstüren aus Aluminium auch in anderen Bereichen eingesetzt werden, wie beispielsweise in Kellereingängen.
  • Kunststoff Haustüren: Kaum ein anderes Material ist so wetterbeständig und stabil wie Kunststoff. In dieser Kategorie werden die Vorteile einer Kunststoff-Haustür aufgezählt und die verschiedenen Varianten erläutert, die es in diesem Bereich gibt.

Doch nicht nur im Eingangsbereich sind Türen wichtig, sondern auch in vielen anderen Bereichen im und am Haus. Es gibt Kellereingänge, die mit einer Tür versehen werden müssen, aber auch Heizungsräume oder ähnliche Räume, die eine spezielle Sicherheitstüre benötigen. Auf unserem Portal werden alle Varianten erläutert.

Nebeneingangstüren und Zimmertüren sind wichtige Bestandteile des Hauses

Die Auswahl ist groß und Hausbesitzer können sich ganz bewusst für eine Eingangstür entscheiden, die ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Eine ganz besondere Variante sind die so genannten Landhaustüren. Traditionelle Details bestimmen das Design und machen Landhaustüren zu einem echten Hingucker. Je nach Region kann es auch noch vorkommen, dass verschiedene Details miteinander verbunden werden. So gibt es Landhaustüren, die traditionelle Elemente aus dem Schwarzwald aufweisen oder die typische nordische Bauweise haben. Ob es gefällt, liegt dabei ganz im Auge des Betrachters.

Das Gleiche gilt auch für Zimmertüren, die von der Art her ganz unterschiedliche gestaltet sein können. Zimmertüren müssen nicht zwangsläufig aus Holz gearbeitet sein. Es gibt auch Zimmertüren aus Kunststoff, die den Vorteil haben, dass sie wesentlich unempfindlicher gegenüber Dreck und Wasser sind. Holztüren können, gerade im Bereich von Bad und Küche, dazu neigen, sich zu verziehen. Auf unserem Portal geben wir auch noch Tipps zur richtigen Pflege und Handhabung, so dass die Zimmer- und Eingangstüren über eine lange Zeit Freude bereiten können.

Sicherheitstüren dagegen geben den Bewohnern eines Hauses oder einer Wohnung ein größeres Gefühl von Sicherheit. Bei einer normalen Eingangstüre gibt es nur wenige Bolzen, die für eine sichere Verankerung sorgen. Ganz anders sieht das bei einer Sicherheitstür aus. So ist es fast unmöglich, die Türen aus der Verankerung zu heben oder mittels schweren Geräts aufzubrechen. Eine Sicherheitstür kann auch dazu benutzt werden, um beispielsweise Nebeneingänge oder Keller sicherer zu machen.

Wärmedämmung spielt eine entscheidende Rolle bei der Wahl der passenden Haustür

Nicht nur in Sachen Sicherheit sollte eine Haustür den modernsten Standards entsprechen, auch was die Wärmedämmung und den Schutz vor einem möglichen Energieverlust anbelangt. Wir geben Informationen darüber, wie eine gute Haustür für ein modernes Haus, das allen Umweltverordnungen entspricht, auszusehen hat. Interessierte Besucher finden auf unseren Seiten eine Fülle an Informationen rund um Haustüren und das passende Zubehör, denn nicht nur die Türe an sich ist wichtig, sondern auch Dinge wie:

  • Türzargen: Mit diesem Ausdruck wird der Rahmen einer Tür im Fachjargon bezeichnet. Jede Zimmertüre benötigt auch eine passende Zarge, die meistens auch von Laien eingebaut werden kann. Anders sieht dagegen der Fall bei Zargen für Brandschutztüren aus – in diesen Fällen sollte ein Fachmann die Arbeit übernehmen.
  • Vordächer: Welches Vordach passt zu welcher Eingangstür und ist das eigentlich nötig? Solche Fragen werden in dieser Kategorie beantwortet und Interessierte können sich über die verschiedenen Arten von Vordächern in aller Ruhe informieren.

Der Kauf einer neuen Haustüre sollte gut überlegt werden, denn in jedem Fall sollte der Stil zur restlichen Hausfassade passen oder sich bewusst davon abheben.

Unsere Haustür-News zeigen auf einen Blick die aktuellsten Neuigkeiten

Wie bei so vielen anderen Dingen auch, ist auch der Haustüren-Markt einem ständigen Wechsel unterzogen. Da ist es gut, wenn der Überblick nicht verloren geht. Auf unserem Portal bieten wir auch eine kleine Kategorie mit Namen Haustür-News an. In dieser Kategorie gibt es regelmäßig interessante Berichte zu vielen Themen rund um die Haustüre. Dazu zählen beispielsweise Themen wie:

  • Sicherheit von Haustüren – Was ist zu beachten: Ein kleiner Ratgeber, wie die eigene Haustüre noch sicherer gemacht werden kann. Dazu sind meistens lediglich ein paar Handgriffe nötig.
  • Neue Regelungen zum Wärmeschutz: Es gibt immer wieder neue Verordnungen, die beim Hausbau oder Umbau beachtet werden müssen. In unserem News-Bereich informieren wir über die aktuellsten Änderungen und stellen diese kurz vor.
  • Haustüren richtig einbauen: Ein kleiner Leitfaden für alle Heimwerker, die den Einbau der Haustüre selber versuchen möchten. Mit diesen Tipps fällt es auf jeden Fall etwas leichter!

Mit unseren Informationen und verschiedenen Kategorien kann die Wahl der passenden Haustüre etwas leichter fallen. Haustüren sind nicht nur das Aushängeschild eines Hauses, sondern auch Beschützer, Wächter und lebenslanger Begleiter!